AV-Schau: Tasmanien - den Teufeln auf der Spur

Veranstaltung
Date: 31. März 2019 00:00

Australiens wilde Insel Tasmanien zählt unbestritten zu den atemberaubensten Naturschätzen unserer Erde. Die Lage inmitten der legendären Westwinde “Roaring Forties” formte hier eine Wildnis, die bis heute teilweise unberührt besteht. So ist über ein Drittel der Insel in Nationalparks geschützt. Ursprüngliche Regenwälder, ein surreal anmutendes subalpines Hochland und eine spektakulär abwechslungsreiche, schroff bis sanft die Insel umgebende Küste, lassen jedes Herz höher schlagen.

Wir lernen beeindruckende Menschen kennen, die sich zum Lebensziel gesetzt haben, diese einmalige Wildnis auch für die kommenden Generationen zu bewahren & erleben durch sie faszinierende Begegnungen mit der skurrilen Tierwelt. Auf den Spuren des wohl bekanntesten, aber leider extrem selten gewordenen Raubtiers, dem Tasmanischen Teufel, durchstreifen wir diese überwältigende Landschaft. Dabei stoßen wir immer wieder auf die bewegte Vergangenheit der Insel als Strafkolonie und stolpern über das Erbe des ersten deutschsprachigen Naturschützers, bevor wir einem der wenigen verbliebenen, wild lebenden Teufel von Angesicht zu Angesicht begegnen. Machen Sie sich bereit für ein fantastisches Abenteuer!

 

Address
Wemmetsweiler Kuppelsaal

Powered by iCagenda

© 2017+ Fotoclub Tele Freisen e.V. | Impressum