Erfolge von Tele Freisen beim Trierenberg Super Circuit

berrascht_thomas-reinhardt.jpg


Der Trierenberg Super Circuit steht seit Jahrzehnten für Fotokunst auf hohem Niveau.  Der renommierte Fotowettbewerb in Österreich ist nach eigenen Angaben der weltgrößte Fotokunstsalon. Nach einer Corona-Zwangspause 2020 feierte der Trierenberg Super Circuit 2021 ein glanzvolles Comeback, Foto-Amateure und -Profis aus aller Welt, von Australien über China, Russland, Südafrika, die USA und Europa nahmen teil. Vom Fotoclub Tele Freisen bewarben sich Annelie Henn, Erhard Müller und Thomas Reinhardt an dem Wettbewerb mit vier verschiedenen Salons. Dabei errang Annelie Henn ein großartiges Ergebnis: mit acht Werken gewann sie 32 Annahmen, das heißt, jedes dieser Fotos wurde in allen vier Salons angenommen. Erhard Müller kam mit vier Werken auf elf, Thomas Reinhardt mit drei Fotografien auf 12 Annahmen.  Herzlichen Glückwunsch. Besonders stark vertreten waren Fotokünstler aus China, die die meisten Medaillen und Preise gewannen.

© 2017+ Fotoclub Tele Freisen e.V. | Impressum