Ausstellung „Faszination Natur“

gerd-schunck_eisvogel_d85a1288.jpg


Der Fotoclub Tele Freisen lädt ein zu einem fotografischen Spaziergang ein. Es geht durch Gärten, über Feld und Flur, vorbei an Gewässern und durch Wälder. In der neuen Ausstellung „Faszination Natur“ zeigen  drei unserer Mitglieder ihre schönsten Werke. Annelie Henn aus Hoppstädten-Weiersbach, Erhard Müller aus Türkismühle und Gerd Schunck aus Birkenfeld sind drei der erfolgreichsten Fotografen unseres Clubs,  haben in den letzten Jahren zahlreiche Medaillen, Urkunden und Annahmen erzielt und ganz wesentlich zur Erringung der Deutschen Meisterschaft und anderen Titeln beigetragen. In der gemeinsamen Ausstellung, die am Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr, im Rathaus der Gemeinde Freisen von Bürgermeister Karl-Josef Scheer eröffnet wird, präsentieren sie 40 faszinierende Fotografien.  Vom winzigen Bläuling über den bunt schillernden Eisvogel bis zum  putzigen Eichhörnchen oder dem eleganten Graureiher reicht die Palette. Auch faszinierende Aufnahmen von Blumen und anderen Pflanzen sind zu sehen, viele wurden hier in der Region, sozusagen vor der Haustür, eingefangen.  Annelie Henn, Erhard Müller und Gerd Schunck sind fasziniert von der Naturfotografie, ob mit dem Makro- oder dem Tele-Objektiv tauchen sie tief ein in die Welt der Pflanzen und Tiere, halten fest, was dem oberflächlichen Betrachter in unserer schnelllebigen Zeit oftmals verborgen bleibt.

Die Ausstellung kann  bis zum 11. Juni zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden, Mo-Mi 7.30-16 Uhr, Do 7.30-18 Uhr, Fr 7.30-12 Uhr.

 

© 2017+ Fotoclub Tele Freisen e.V. | Impressum