Clubmeisterschaft 2019

pc131817_avkcc.jpg


Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, spannend bis zum Schluss. Am Ende entschieden fünf Punkte. Gerd Schunck heißt der Clubmeister 2019 des Fotoclubs Tele Freisen. Mit 199 Punkten holte er sich den Titel vor Thomas Reinhardt, der auf 194 Zähler kam. Dritter wurde Michael Dorscheid (180 Punkte). Knapp dahinter und mit minimalen Abständen folgen Martin Buchholz, Günther Schad, Dagmar Utzig-Fell, Jürgen Kremp, Reiner Spiegel, Ute Kaiser-Drogi und Alexander Schmidt. 21 Aktive hatten sich an er Clubmeisterschaft beteiligt. Clubmeisterin bei der Jugend wurde Alida Krampe.

Am Freitagabend wurden die erfolgreichen Fotografinnen und Fotografen im Rathaus Freisen geehrt und die Ausstellung mit den Clubmeister-Fotos eröffnet. Freisens Bürgermeister Karl-Josef Scheer und Ortsvorsteher Matthias Bottelberger drückten ihre große Verbundenheit mit dem erfolgreichen Fotoclub aus. Scheer ließ es sich nicht nehmen, trotz diverser anderer Termine persönlich zu gratulieren („das liegt mir sehr am Herzen“) und einen Scheck für die Jugendarbeit zu überreichen. „Es macht uns stolz, dass wir einen solchen Verein hier in der Gemeinde haben“, unterstrich Bottelberger. Zusammen mit dem 1. Vorsitzenden, Steffen Klos, dem 2. Vorsitzenden, Jannik Scheer, sowie dem Wettbewerbsbeauftragen, Franz Rudolf Klos, gratulierten sie den Fotografinnen und Fotografen und überreichten Geldpreise.

Im Namen des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF) nahm dessen Vizepräsident und Clubmitglied Wolfgang Wiesen Ehrungen vor. Jürgen Kremp darf sich über die Retina-Nadel in Gold freuen, Gerd Schunck, Michael Dorscheid und Alida Krampe haben Urkunden für besondere Leistungen bei den Deutschen Fotomeisterschaften gewonnen. Wiesen bedankte sich bei Bürgermeister Karl-Josef Scheer für das große Entgegenkommen der Gemeinde und überreichte ihm einen Bildband mit meisterlichen Fotografien.

Neben zahlreichen Clubmitgliederinnen und Clubmitgliedern begrüßte Steffen Klos die Pressevertreter Melanie Mai von der Saarbrücker Zeitung und Horst Klos vom Südwestkurier. Der 1. Vorsitzende bedankte sich auch bei der Druckergruppe, die die hochwertigen Prints für die Ausstellung hergestellt haben, ebenso bei den Fotofreunden aus Mutzig, die Werke für die Ausstellung im Rathaus beisteuerten.  Bei er anschließenden Feier im Clubheim dankten Steffen Klos und Jannik Scheer dem Organisationsteam um Peter Klos, das für vorweihnachtliche Stimmung und ein leckeres Buffet sowie Getränke gesorgt hatte.

 

asz-20191216-cak40_5-s19.jpg
© 2017+ Fotoclub Tele Freisen e.V. | Impressum